HARPSÖE SAFETY GUN STRAP

Neuer Artikel

  • Sicherer, ergonomischer Halt der Waffe auf dem Rücken
  • Ermüdungsfreies Tragen der Waffe, auch über weite Strecken
  • Unverzichtbares Hilfsmittel für die Pirschjagd

Mehr Infos

7 Artikel

29,83€

Mehr Infos

Der SGS TRACKING HUNTER weist eine Gummierung an der Innenseite des Riemens auf, für optimalen Halt an der Kleidung. Ideal für Hundeführer und auf der Pirsch, wo ein Riemen gefragt ist, der alles mit kompromissloser Zuverlässigkeit mitmacht.

Auch die Innenseite des kurzen Riemenstücks ist gummiert, für einen noch besseren Halt am Gewehrriemen.

Farbe: Schwarz

-------

Der SGS Hybrid ist eine Kombination aus dem Tracking Hunter und dem Basic Riemen. Der Hauptriemen entspricht dem „Basic“ Riemen und ist auf beiden Seiten glatt, die Innenseite des kurzen Riemenstücks ist gummiert, für verbesserten Halt auf der Kleidung.

Farbe: Oliv

-------

Der Harpsöe Safety Gun Strap ist eine geniale Erfindung, die mit einfachen Mitteln das Tragen der Waffe erheblich erleichtert – ohne großen finanziellen oder technischen Aufwand. Entworfen von passionierten skandinavischen Jägern für die tägliche Praxis.

Passend für die meisten gängigen Gewehrriemen, in wenigen Minuten angebracht. Für Links- und Rechtsschützen geeignet, sowieso für das Tragen über die linke oder rechte Schulter.

Der Harpsöe Safety Gun Strap kann flexibel auf alle Bedürfnisse des Trägers eingestellt werden und muss auch nicht permanent an der Waffe verbleiben. Er kann auch erst nach dem Schuss aus der Tasche gezogen und am Gewehrriemen angebracht werden, damit die Waffe sicher und bequem auf dem Rücken sitzt, wenn man zum Stück geht bzw. nachsuchen muss.

Die 6 Vorteile des SGS Safety Gun Strap

  1. Man muss keine Energie bzw. eine freie Hand aufwenden, um die Waffe zu halten.
  2. Kann mit oder ohne Rucksack verwendet werden.
  3. Kann zur Verwendung des normalen Gewehrriemens schnell abgenommen werden.
  4. Schnelles Inanschlagbringen der Waffe, obwohl das Gewehr auf dem Rücken getragen wird.
  5. Der SGS behindert die Funktion des Gewehrriemens nicht, der Gewehrriemen kann weiterhin als Anschlaghilfe verwendet werden.
  6. Ergonomischere Körperhaltung durch Entlastung der Schultern und des Rückens, keine ständiges Rutschen des Gewehrriemens.